Die Protagonisten – Tom

© Piotr Wawrzyniuk – Fotolia.comTom ist der Mann in Theresas Leben. Für den erfolgreichen vierzigjährigen Zahnarzt liefe es rund, wenn da nicht dieses merkwürdige Gefühl zunehmender Distanz zwischen ihm und seiner Frau wäre. Die erotischen Geschichten, die sie schreibt, wenn sie sich in ihr Arbeitszimmer zurückzieht, irritieren ihn. Vermisst sie etwas, das er ihr nicht geben kann?

Leseprobe:
… Theresa hielt seinem Blick stand. Dass sie innerlich kochte, ahnte er. Sie sah hübsch aus, wenn sie aufgebracht war. Das lange rote Haar fiel ihr heute Morgen wirr ins Gesicht. Ihre unglaublich blauen Augen sprühten vor Leidenschaft. Und die Sommersprossen auf ihrer Nase schienen noch kräftiger zu leuchten. Eigentlich hatte er nicht wenig Lust, sie zu schnappen und noch mal mit ihr im Bett zu verschwinden. Aber dieser Gedanke erschien ihm zu verwegen. Hatte er einer solchen Idee überhaupt jemals nachgegeben? Eigentlich bedauerlich. Jetzt war es wohl endgültig zu spät dafür. Lautlos seufzte er in sich hinein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *